Donnerstag, 12. März 2015

12 von 12 im märz

heute war ein so richtig schöner tag für das fotoprojekt: ich habe eine neue kleine kamera und die sonne hat gestrahlt. wenn es mir sonst schon mal schwer gefallen ist, 12 vernünftige bilder zusammen zu bekommen, die nicht zu banal sind, konnte ich heute sogar welche aussortieren. jaha, das ist möglich! 

ich fang mal an:


 mein magen ist noch immer nicht im normalen zustand angekommen, deshalb beginnt der tag mit zwieback, aber immerhin schon mit butter on top!
 

trotz meines desolaten magenzustandes habe ich gestern im großen stil gebacken um heute meine kollegen zu beglücken. es gab drei verschiedene cupcake-sorten und alle drei waren lecker.
 

am coolsten sind die monster kuchen ("kekse, ich will kekse!"). die sind auch bei erwachsenen menschen hervorragend angekommen. aber ganz ehrlich, das ist ne kack arbeit. allein diese marzipan augen mit zuckerguss zu befestigen... mit klebrigen fingern geht es schon mal gar nicht. dann kleben die augen nicht nur am kuchen sondern auch an den fingern und nichts hält mehr oder alles klebt zusammen und überhaupt.
aber sie haben für aufsehen gesorgt - und das war der plan. (muss ich ja mal ein wenig selbstherlich zugeben...)


beim einkaufen habe ich diese gläser entdeckt. die gefallen mir schon, so für einen lauen sommerabend auf der terrasse. aber ehrlich, ich will doch nicht immer gleich einen halben eimer leer trinken müssen. ne nummer kleiner und ich hätte sie gekauft.
 

auf der fahrt nach hause habe ich bereits angefangen den blauen himmel und die sonne zu genießen. darf man überhaupt so im auto fotografieren? wahrscheinlich nicht. also tut bitte so, als ob ihr nichts gesehen hättet.
 

unser wahrzeichen
 

 einfach schön


meine einkaufsbeute. tatsächlich mal für mich und nicht für die kinder.
 

jawoll, der garten wird langsam wach


 jo, die kinder ganz offensichtlich auch schon, sie haben die murmeln zwischen den blumen dekoriert. warum auch immer.



mittagessen auf der terrasse in der sonne. zugegeben, mit dicker jacke und auch nicht lange, aber die sonnenstrahlen habe ich im sack, die kann mir niemand mehr nehmen.
 

die zeitung mag ich gerne. habe ich mir gestern gekauft und heute in ruhe gelesen. 

das war´s für heute. mehr 12 von 12 findet ihr wie immer bei "draußen nur kännchen".

lg sonja

Kommentare:

  1. Du warst doch als Beifahrerin unterwegs, nich?
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke ist Mega. Verrätst du mir wo es die gibt. Ich such schon so lange genau sowas .
    L.g Petra

    AntwortenLöschen
  3. ja klar verrate ich das: von c&a. :-)

    AntwortenLöschen